Anregung nach § 24 GO NW

Betreff
Anregung nach § 24 GO NW
hier: Einleitung eines Bauleitplanverfahrens zum Zweck der Betriebsflächenerweiterung der Firma Achterkamp in Appelhülsen
Vorlage
184/2019
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

Die Anregung wird in den Ausschuss für Gemeindeentwicklung, Umwelt und Ordnungswesen verwiesen. Vor einer Beratung in diesem Gremium sucht die Verwaltung die notwendigen Vorgespräche mit der Bezirksregierung Münster und dem Kreis Coesfeld.

Sachverhalt:

Bevor der Rat am 01.10.2019 mit VL 117/2019 die Einstellung des Verfahrens zur Aufstellung einer Innenbereichssatzung „Achterkamp“ i.S.v. § 34 Abs. 4 Nr. 3 BauGB und zugleich die Aufhebung des dazu ergangenen Aufstellungsbeschlusses beschlossen hat, hatte derselbe Antragsteller zuvor am 16.09.2019 vorsorglich einen ersatzweisen Antrag auf Bauleitplanung gestellt.

Die Verwaltung sieht hier weiteren Beratungsbedarf im zuständigen Ausschuss. Vor einer weitergehenden Beschlussfassung sucht die Verwaltung jedoch die notwendigen Vorgespräche mit der Bezirksregierung Münster und dem Kreis Coesfeld.

 

Finanzielle Auswirkungen:

keine

Anlagen:

Anlage 1        Anregung für eine Bauleitplanung