BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:015/2018  
Art:Beschlussvorlage  
Datum:15.01.2018  
Betreff:Antrag des Herrn Heinz Rütering in seiner Funktion als Teilhabebeauftragter vom 12.01.2018 zum Haushalt 2018
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 271 KB Vorlage 271 KB
Dokument anzeigen: doc03801620180115100420 Dateigrösse: 284 KB doc03801620180115100420 284 KB

Beschlussvorschlag des Teilhabebeauftragten:

Dem Teilhabebeirat werden für das Haushaltsjahr 2018 1.500 € zur Verfügung gestellt.


Sachverhalt:

Gemäß § 8 Abs. 1 der Satzung über die Wahrung der Belange von Menschen mit Beeinträchtigungen in der Gemeinde Nottuln wird dem Teilhabebeirat seitens der Gemeinde Nottuln im Rahmen der jährlichen Haushaltsplanberatung ein Budget zur Verfügung gestellt.

Hierzu beantragt Herr Heinz Rütering in seiner Funktion als Teilhabebeauftragter, einen Betrag in Höhe von 1.500 € bereit zu stellen.

Der Antrag ist als Anlage Nr. 1 beigefügt.

Der Beschluss ergeht als Empfehlung an den Gemeinderat.


Finanzielle Auswirkungen:

1.500 €/2018


Anlagen:

Antrag des Herrn Heinz Rütering vom 12.01.2018

Serviceportal

Hier finden Sie Dienstleistungen, Servicezeiten und Ansprechpartner.

Kontakt

Hausanschrift:
Stiftsplatz 7/8, 48301 Nottuln

Postanschrift:
Postfach 11 40, 48292 Nottuln

Telefon: 02502/942-0

Fax: 02502/942-224


Alle Kontakte/ Kontaktformular

Öffnungszeiten des Rathauses

Wegen der Corona-Pandemie gelten bis auf Weiteres folgende Öffnungszeiten für den Bürgerservice im Rathaus (Stiftsplatz 7/8): 

montags, mittwochs, donnerstags und freitags:  8.30 Uhr bis 12.30 Uhr
montags und dienstags: 14 Uhr bis 16 Uhr
donnerstags:                    14 Uhr bis 18 Uhr

Am Dienstagvormittag sowie am Mittwochnachmittag werden die Mitarbeiter*innen in den Bürgerservice-Büros weiterhin nur nach Terminabsprache zu erreichen sein. 
Eine Terminabsprache ist unter der Rufnummer 02502 9420 oder unter der E-Mail-Adresse info(at)nottuln.de möglich.

Die Lockerungen bei den Öffnungszeiten gelten nicht für den Fachbereich „Soziales” am Stiftsplatz 11.

Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung zur Erhebung personenbezogener Daten zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Coronavirus.