Ausschuss für Bildung und Soziales

Der Ausschuss berät und beschließt empfehlend über:

  • Angelegenheiten der Schulorganisation, soweit der Schulträger dazu Entscheidungen treffen muss,
  • Personalangelegenheiten der Schulen gem. SchulG,
  • Aufstellung von Schulentwicklungsplänen,
  • Festlegung der Bezeichnung von Schulen,
  • Haushaltsangelegenheiten der Schulen,
  • Unterbringung, Errichtung und Änderung und Auflösung von öffentlichen Schulen,
  • Bau und Erweiterung von Schulen einschl. des Raumprogramms i.V.m. dem Ausschuss für Planen und Bauen,
  • Angelegenheiten privater Schulträger, soweit dazu Entscheidungen der Gemeinde erforderlich sind,
  • Bildung von Schulbezirken und Schuleinzugsbereichen von öffentlichen Schulen,
  • Angelegenheiten der Volkshochschule und andere Erwachsenenbildungswerke,
  • Angelegenheiten der öffentlichen Büchereien,
  • Angelegenheiten der kommunalen Frauenpolitik,
  • Angelegenheiten der Zusammenarbeit zwischen Gemeinden und freien bzw. öffentlichen Trägern der Jugendhilfe und der Wohlfahrtspflege,
  • Angelegenheiten von Asylbewerbern, Aussiedlern, Übersiedlern und ausländischen Mitbürgern, soweit in kommunaler Zuständigkeit,
  • Durchführung von besonderen Maßnahmen zur Versorgung sozial benachteiligter Familien und Einzelpersonen,
  • Angelegenheiten der ärztlichen und pharmazeutischen Versorgung in der Gemeinde,
  • Angelegenheiten kommunaler Sozial-, Jugend-, Senioren- und Familienpolitik unter Berücksichtigung der am Ort tätigen freien Träger und Initiativen,
  • Angelegenheiten von Tageseinrichtungen für Kinder,
  • Angelegenheiten des Teilhabebeauftragten und -beirates.

Serviceportal

Hier finden Sie Dienstleistungen, Servicezeiten und Ansprechpersonen.

Kontakt

Hausanschrift:
Stiftsplatz 7/8, 48301 Nottuln

Postanschrift:
Postfach 11 40, 48292 Nottuln

Telefon: 02502 942 0

Fax: 02502 942 224


Alle Kontakte/ Kontaktformular

Bürgerbüro und Gemeindewerke dienstags & donnerstags ohne Termin geöffnet

Bürgerbüro und Gemeindewerke Nottuln sind dienstags (8.30 Uhr - 12.30 Uhr & 14 Uhr - 16 Uhr) und donnerstags (8.30 Uhr - 12.30 Uhr & 14 Uhr - 18 Uhr) ohne Terminabsprache für Bürger:innenanliegen geöffnet. Es gelten die Hygiene- und Abstandsregeln sowie die Maskenpflicht.
An den anderen Tagen (montags, mittwochs und freitags) können diese Bereiche ausschließlich nach vorheriger Terminabsprache unter info(at)nottuln.de aufgesucht werden.