Baugebiete und Baugrundstücke in Nottuln

Aufgrund der Nähe zu den naturbelassenen Baumbergen, der guten Infrastruktur durch die angrenzende Autobahn sowie das Gewerbegebiet, erfreut sich die Gemeinde Nottuln einer immer größeren Beliebtheit bei Bauwilligen. Die Grundstücke der vergangenen Baugebiete „Nottuln-Nord“ und „Erweiterung Hellersiedlung“ in Appelhülsen sind seitens der Gemeinde vollständig vermarktet, sodass Zeit für etwas Neues ist. Das Baugebiet „Südlich Lerchenhain“ im Nottulner Süden wird voraussichtlich 2022 oder 2023 in die Vermarktung gehen.
Der Bebauungsplan befindet sich zurzeit im Aufstellungsverfahren. Sobald es dazu Neuigkeiten gibt, werden sie an dieser Stelle veröffentlicht.
Wenn Baugrundstücke zur Vermarktung anstehen, werden die Bewerbungsunterlagen hier bereitgestellt.
 

Kontakt
Bauplanung & Liegenschaften

Stiftsplatz 7/8
48301 Nottuln

Frau Terhaar
Telefon 02502 942 345
E-Mail terhaar(at)nottuln.de 

Frau Wegner
Telefon 02502 942 346
E-Mail wegner(at)nottuln.de    

 

Bürgerbüro und Gemeindewerke ab 17. Juni tageweise ohne Terminabsprache geöffnet

Ab dem 17. Juni sind das Bürgerbüro und die Verwaltung der Gemeindewerke Nottuln dienstags und donnerstags wieder ohne Terminabsprache für Bürgeranliegen geöffnet. Möglich ist das dienstags von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr sowie von 14 Uhr bis 16 Uhr und donnerstags von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14 Uhr bis 18 Uhr. Es gelten weiterhin die Hygiene- und Abstandsregeln sowie die Maskenpflicht.
An den anderen Tagen (montags, mittwochs und freitags) können diese Bereiche – wie bisher auch – ausschließlich nach vorheriger Terminabsprache unter info(at)nottuln.de aufgesucht werden.