Teilhabebeauftragte der Gemeinde Nottuln


Maria Dörndorfer.  

Die Teilhabebeauftragte der Gemeinde Nottuln, Maria Dörndorfer, berät und unterstützt den Rat der Gemeinde Nottuln, um Teilhabe aller Bürgerinnen und Bürger an der Gesellschaft sicherzustellen, besonders von Menschen mit Behinderung und von Menschen im Alter. Stellvertreter der Appelhülsenerin ist Hans Theo Zavelberg aus Nottuln.
Dörndorfer und Zavelberg sind Mitglieder im Teilhabebeirat der Gemeinde Nottuln.
Die Teilhabebeauftragte ist für eine Dauer von fünf Jahren im Amt.
Zu erreichen ist Maria Dörndorfer  
• auf dem Postweg unter Teilhabebeauftragte der Gemeinde Nottuln, Stiftsplatz 7/8, 48301 Nottuln
• telefonisch unter der Rufnummer 02502/ 942-166  (Sprechstunde jeden ersten Donnerstag von 15 Uhr bis 16 Uhr im Kaminzimmer der Alten Amtmannei). Bei allen Anrufen bitte Ihren Namen und Ihre Telefonnummer angeben. 
• via E-Mail unter  teilhabebeauftragte@nottuln.de

 

 

Link

Liste mit Angeboten für ältere Menschen in Nottuln 

 

Serviceportal

Hier finden Sie Dienstleistungen, Servicezeiten und Ansprechpersonen.

Kontakt

Hausanschrift:
Stiftsplatz 7/8, 48301 Nottuln

Postanschrift:
Postfach 11 40, 48292 Nottuln

Telefon: 02502 942 0

Fax: 02502 942 224


Alle Kontakte/ Kontaktformular

Gemeindeverwaltung für Publikumsverkehr geschlossen

Bis auf Weiteres ist das Rathaus der Gemeinde Nottuln für den Publikumsverkehr geschlossen. Termine zum Erledigen zwingend notwendiger Dienstleistungen werden unter der Rufnummer 02502 942 0 oder per E-Mail an info(at)nottuln.de vergeben.