Volkshochschule (VHS)

Die Volkshochschule (VHS)  Coesfeld bietet Vorträge, Kurse und Seminare in den Bereichen Gesundheitsbildung, Kreativität, Beruf & EDV und Sprachen an. Es erscheint jährlich ein Programmheft. 

Die VHS ist offen für jeden, der seine Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten erweitern oder vertiefen will. Sie erfüllt die ihr nach den gesetzlichen Bestimmungen obliegenden Aufgaben gemäß der Satzung der Volkshochschule und dem Weiterbildungsgesetz NRW für die Bürgerinnen und Bürger der Städte Coesfeld und Billerbeck und den Gemeinden Rosendahl und Nottuln. 

Neben den Schulungsräumen im WBK-Gebäude (Osterwicker Straße 29 in Coesfeld) verfügt die Volkshochschule über knapp 100 weitere Räume in den Trägerkommunen Coesfeld, Billerbeck, Rosendahl und natürlich in Nottuln. 
Außer in Nottuln selbst gibt es Unterrichtsräume in den Ortsteilen Appelhülsen und Darup. 
Hier geht es zum Online-Angebot der VHS Coesfeld.

 

Aktuelle digitale Angebote im Mai 

Sprachkurse
Ab 26. Mai bietet die VHS folgende Online-Sprachkurse an: Spanisch, Italienisch, Niederländisch für die Reise, Schnupperkurse Neugriechisch und Italienisch, Auffrischungs- und Konversationskurse Englisch und Spanisch sowie Business-Englischkurse A2 bis B2 (Kompaktkurse).
eitere Infomationen zu anderen Sprachkursen gibt es unter 02541 94810 oder vhs(at)coesfeld.de.

Interaktive Online-Vorträge 
Vortrag von der China-Expertin Sandra Klefges, (z.B. Interkulturelles Training) und der Vorttrag „Afrikas Kampf um seine Kunst“. Dieser findet in Kooperation mit „vhs.wissen“ statt, Referentin ist Prof. Bénédicte Savoy, Professorin für Kunstgeschichte an der TU Berlin und am Collège de France in Paris. Die Veranstaltung, eine Kooperation mit dem Goethe-Institut Paris, findet am 18. Mai (Dienstag) um 19:30 Uhr via ZOOM statt.
Nach Anmeldung bei der vhs(at)coesfeld.de wird den Teilnehmer:innen der entsprechende Link zugesandt. Nähere Infos gibt es auf der VHs-Homepage unter der Adresse www.vhs.coesfeld.de.

 

Der Zoom-Link zu allen Kursen und angeboten der VHS wird Ihnen an Ihre E-Mail-Adresse geschickt. Melden Sie sich dazu bitte mindestens einen Tag oder am Vormittag des Beginn-Termins bei uns. Die technischen Voraussetzungen sind auf der VHS-Hompage (www.vhs.coesfeld.de) beschrieben. Info unter Telefonnummer 02541-9481-0 oder online unter vhs(at)coesfeld.de.

 

 

Kontakt

Frau Mense-Viehoff
Telelefon 02502 942-344 
E-Mail: mense-viehoff(at)nottuln.de

Gemeindeverwaltung für Publikumsverkehr geschlossen

Bis auf Weiteres ist das Rathaus der Gemeinde Nottuln für den Publikumsverkehr geschlossen. Termine zum Erledigen zwingend notwendiger Dienstleistungen werden unter der Rufnummer 02502 942 0 oder per E-Mail an info(at)nottuln.de vergeben.