Verwaltungsfachangestellte:r

Schulische Voraussetzung: Fachoberschulreife sowie mindestens befriedigende Leistungen in den Fächern Deutsch und Mathematik
Persönliche Voraussetzungen: Leistungs- und Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
Ausbildungsdauer: drei Jahre
Praktische Ausbildung bei der Gemeindeverwaltung Nottuln
Theoretische Ausbildung am Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg in Coesfeld sowie am Studieninstitut in Münster 

Viele Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten in einer Kommunalverwaltung gibt es auch unter der Internet-Adresse www.azubi-kommunal.de

 

 

 

Kontakt

Fachbereich 1
Stiftsplatz 7, 48301 Nottuln

Frau Wortmann
Telefon 02502-942-170
E-Mail wortmann(at)nottuln.de 

Bürgerbüro und Gemeindewerke ab 17. Juni tageweise ohne Terminabsprache geöffnet

Ab dem 17. Juni sind das Bürgerbüro und die Verwaltung der Gemeindewerke Nottuln dienstags und donnerstags wieder ohne Terminabsprache für Bürgeranliegen geöffnet. Möglich ist das dienstags von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr sowie von 14 Uhr bis 16 Uhr und donnerstags von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14 Uhr bis 18 Uhr. Es gelten weiterhin die Hygiene- und Abstandsregeln sowie die Maskenpflicht.
An den anderen Tagen (montags, mittwochs und freitags) können diese Bereiche – wie bisher auch – ausschließlich nach vorheriger Terminabsprache unter info(at)nottuln.de aufgesucht werden.