Sprechstunde der Teilhabebeauftragten

Am 4. August von 15 Uhr bis 16 Uhr im Wohnmobil auf dem Parkplatz von Hof Schoppmann in Darup

Am 4. August (Donnerstag) findet wieder eine Sprechstunde der Teilhabebeauftragten Maria Dörndorfer von 15 Uhr bis 16 Uhr statt. Diesmal allerdings nicht am Büro der Hospizbewegung in Nottuln, sondern in ihrem Wohnmobil auf dem Parkplatz Hof Schoppmann in Darup (Am Hagenbach 11).  Eine Anmeldung ist  nicht notwendig, kann aber von Vorteil sein, da sich die Teilhabebeauftragte bereits im Vorfeld mit den Themen auseinandersetzen kann. Anmeldungen sind unter 02502 942 166 oder unter der E-Mail-Adresse teilhabebeauftragte@nottuln.de möglich.

Zurück
Am 4. August (Donnerstag) findet die nächste Sprechstunde der Teilhabebeauftragten Maria Dörndorfer statt. Dieses Mal in Darup. Symbolbild: Pixabay