Unsere Bäder – das Wellenfreibad

Weit über die Grenzen Nottulns hinaus bekannt ist das Wellenfreibad. Herzstück unseres Freibades ist das große Schwimmerbecken mit fast 1400 Quadratmeter Wasserfläche. Seine Besonderheit: In regelmäßigen Abständen sorgt eine Wellenmaschine dafür, dass aus der ruhigen Wasserfläche ein kräftig wogendes Süßwasser-Meer wird. Mit kleinen und großen Wellen – inklusive Brandung im flachen Teil des Beckens.
Ein Besuch im Wellenfreibad ist fast wie ein Tag am Meer. Und wenn dann noch die Sonne dazu scheint und es richtig warm ist, steht einer perfekten Entspannung eigentlich nichts mehr im Weg.
Ein Tag am Meer – im Wellenfreibad Nottuln, das stets von Mai bis September geöffnet ist, kann man ihn mit allen Annehmlichkeiten genießen. Mit Sonnenliegen auf der fast 46 000 Quadratmeter großen Wiese, unter Schatten spendenden Bäumen und mit Strandkörben am Schwimmbecken. Es gibt ein Beach-Volleyballfeld und einen Kiosk, der kaum Wünsche offen lässt.
Außerdem kann man Sprünge vom 5-Meter-Brett und weniger hohen Springbrettern ins kühle Nass des Springerbeckens wagen und die jüngsten Badegäste spielen im Kleinkindbecken und seinem roten Nashorn, auf der Matschanlage oder auf dem Spielplatz mit seinem Kletterturm.

Unsere Eintrittspreise

Einzelkarten:

montags bis freitags
Erwachsene:              3,90 € (ermäßigt 1,90 €)
Kinder & Jugendliche: 1,90 € (ermäßigt 0,95 €)

samstags, sonntags und feiertags
Erwachsene:              5,00 € (ermäßigt 2,40 €)
Kinder & Jugendliche: 2,40 € (ermäßigt 1,20 €)

Frühschwimm- und Feierabendtarif

Di. u. Do. 6.30 bis 8.30 Uhr: 2,40 €
Mo.-Fr. 18 bis 20 Uhr:          2,40 €

Sa. u. So. 18 bis 20 Uhr: 3,50 €

Zehnerkarten an der Tageskasse
Erwachsene:             33,00 € (ermäßigt 17,00 €)
Kinder & Jugendliche: 17,00 € (ermäßigt 8,50 €)

Saisonkarten
Sie sind bei den Gemeindewerken/Bäder erhältlich
Familien      66,00 € (ermäßigt 40,00 €)
Erwachsene 55,00 € (ermäßigt 33,00 €)
Jugendliche 33,00 € (ermäßigt 22,00 €)
Kinder         22,00 € (ermäßigt 11,00 €) 

Achtung – hier hat sich etwas geändert

Beim Kauf von Saison- oder Jahreskarten haben sich hinsichtlich der zu erbringenden Nachweise Änderungen ergeben.
Für den Erwerb einer Familienkarte ist der Nachweis der häuslichen Gemeinschaft (zum Beispiel durch Meldebescheinigung) zu erbringen. Gehören dieser häuslichen Gemeinschaft volljährige Kinder an, die zum Beispiel Schüler oder Studierende ohne eigenes Einkommen sind und somit Kindergeld beziehen, so ist hier zusätzlich der Kindergeldnachweis zu erbringen.
Ein Schüler- oder Studentenausweis ist nicht mehr erforderlich.
Für die Dauer des Kindergeldbezuges besteht für Erwachsene Anspruch auf eine Saison- oder Jahreskarte zum Tarif „Jugendliche”.
Auch hier ist der Nachweis über den Bezug von Kindergeld zu erbringen.

 

Wellenfreibad Nottuln
Rudolf-Harbig-Straße 16
48310 Nottuln
Telefon  02502- 6339
Kontakt
Gemeindewerke/Freibad

Stiftsstraße 10
48301 Nottuln

Technik

Technik

Herr Gerding
Telefon 02502-942-425
E-Mail gerding(at)nottuln.de 

Verwaltung

Verwaltung

Frau Wewering 
Telefon 02502-942-411
E-Mail weweringH(at)nottuln.de 

Frau Voß
Telefon 02502-942-424
E-Mail voss(at)nottuln.de 

Allgemeine Öffnungszeiten des Rathauses

Mo. - Fr. 8.30 bis 12.30 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 bis 16.00 Uhr
Do. 14.00 bis 18.00 Uhr

Die Öffnungszeiten des Wellenfreibades

Montags

10 Uhr bis 20 Uhr

Dienstags

6.30 Uhr bis 20 Uhr

Mittwochs

8 Uhr bis 20 Uhr

Donnerstags

6.30 Uhr bis 20 Uhr

Freitags

10 Uhr bis 20 Uhr

Samstags, Sonntags und Feiertags

8 Uhr bis 20 Uhr

Aquafitness im Wellenfreibad

Seit Mitte Mai heißt es wieder „Aquafitness für Jedermann” im Wellenfreibad. Jeden Dienstag und jeden Donnerstag findet der Kurs unter der Leitung vom Sportpark Nottuln von 9.30 Uhr bis 10.15 Uhr statt. Allerdings nur an Schönwettertagen. Für die Gäste des Wellenfreibades ist die Teilnahme kostenlos.