21.09.2018

Schulanfänger für das Jahr 2019 anmelden

Mit Beginn des Schuljahres 2019/2020 werden die Kinder schulpflichtig, die zwischen dem 1. Oktober 2012 und dem 30. September 2013 geboren sind.


Mit Beginn des Schuljahres 2019/20120 werden die Kinder schulpflichtig, die zwischen dem 1. Oktober 2012 und dem 30. September 2013 geboren sind. Die Gemeindeverwaltung Nottuln wird alle betroffenen Eltern mit einem entsprechenden Anschreiben auffordern, ihr Kind an einer Grundschule anzumelden. Die Eltern können im Rahmen freier Kapazitäten wählen, an welcher Grundschule sie ihr Kind anmelden möchten. Allerdings besteht für jedes Kind nur ein Anspruch auf Aufnahme in die seiner Wohnung nächstgelegene Grundschule in seiner Gemeinde im Rahmen der vom Schulträger festgelegten Aufnahmekapazitäten, d.h. im Rahmen der maximalen Anzahl der möglichen Eingangsklassen. Die Aufnahmekapazitäten wurden für jede Grundschule vom Rat der Gemeinde Nottuln festgelegt. Bei einem Anmeldeüberhang führt die Schule ein spezielles Aufnahmeverfahren durch. Nächstgelegene Schule ist die Schule, die über den kürzesten Fußweg von der Wohnung der Schülerin/des Schülers erreicht werden kann.
Sollten sich Eltern für eine andere Grundschule entscheiden, so würden eventuell anfallende Schülerbeförderungskosten allerdings nur in Höhe bis zur nächstgelegenen Schule übernommen. Hierbei ist zu beachten, dass ein Anspruch auf Erstattung der notwendigen Schülerbeförderungskosten unter anderem dann entsteht, wenn der Schulweg einer Grundschülerin/eines Grundschülers mehr als 2 km beträgt. Hier werden die Vorschriften der Schülerfahrkostenverordnung zugrunde gelegt. Kinder, die nach dem 30.09.2013 geboren sind, können auf Antrag in die Schule aufgenommen werden. Ansprechpartner hierfür ist die entsprechende Schule.
Die Eltern werden gebeten, rechtzeitig vor dem Anmeldeverfahren mit der gewünschten Schule, einen Termin für die Anmeldung des Kindes abzusprechen. Einzelheiten zu den unterschiedlichen Verfahren der Grundschulen werden unten genannt.
Bei der Anmeldung ist die Geburtsurkunde des Kindes oder das Familienstammbuch vorzulegen.

An den Grundschulen der Gemeinde Nottuln sind folgende Anmeldetermine vorgesehen:

St. Martinus Grundschule, St. Amand-Montrond-Straße 8, Nottuln, Tel. 02502/9201

Anmeldetermine:
Di., 09.10.2018 bis Do., 11.10.2018, Di., 30.10.2018 bis Mi. 31.10.2018 sowie Mo., 05.11.2018 bis Mi., 07.11.2018 (nach Vereinbarung)
-vorherige telefonische Terminabsprache erforderlich in dem Zeitraum 04.10.2018 bis 10.10.2018
während der Bürozeiten: Mo.- Fr. 8.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Informationsabend: Montag, 08.10.2018, 20.00 Uhr im Theaterraum der Schule
Tag der offenen Tür: Freitag, 05.10.2018, 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Astrid-Lindgren-Grundschule, Niederstockumer Weg 8a, Nottuln, Tel. 02502/7914

Anmeldungen: Mi., 10.10.2018 bis Fr., 12.10.2018 und Di., 30.10.2018 bis Do., 15.11.2018 (nach Vereinbarung)
-vorherige telefonische Terminabsprache erforderlich während der Bürozeiten: Mo., Mi., Do., 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr

 

 


Bürgerservice A - Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A-Z
Kontakt

Hausanschrift:
Stiftsplatz 7/8, 48301 Nottuln

Postanschrift:
Postfach 11 40, 48292 Nottuln

Telefon: 02502/942-0

Fax: 02502/942-224


Alle Kontakte/ Kontaktformular

Allgemeine Öffnungszeiten des Rathauses

Mo. - Fr. 8.30 bis 12.30 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 bis 16.00 Uhr
Do. 14.00 bis 18.00 Uhr