20.12.2018

Neue berufliche Wege erschließen

Selbstmarketing für Frauen: Vortrag von Dipl. Psychologin Sonja Schaten am 21. Januar in der Alten Amtmannei


Die Gleichstellungsbeauftragten bieten am 21. Januar 2019 ein kreisweites Angebot für Frauen, die beruflich noch einmal durchstarten möchten. Dieser Vortrag richtet sich sowohl an Frauen, die in ihrem jetzigen Job unzufrieden sind und eine Alternative wünschen, als auch an Frauen, die eine neue berufliche Herausforderung suchen oder nach der Familienphase wieder richtig durchstarten möchten. 
Ziel ist es, Frauen durch Selbstmarketing Marketingstrategien aufzuzeigen, wie sie ihre/n Arbeitgeber*in von sich überzeugen können.
Ebenso wie Produkte und Dienstleistungen am Markt beworben werden, sollen sie lernen sich am Arbeitsmarkt mit ihren Kompetenzen, Fähigkeiten und Talenten zu positionieren.
Die Referentin Sonja Schaten legt die Schwerpunkte des Vortrages auf eine anfängliche Bestandsaufnahme und Zielbestimmung, darauf folgend persönliche Mutmacher bis sich letztendlich neue berufliche Wege erschließen.
Der Vortrag findet in der Alten Amtmannei von 19 Uhr bis ca. 20.30 Uhr statt und ist kostenlos.
Anmeldungen sind bis zum 14. Januar im Büro der Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Nottuln unter der Telefonnummer 02502 - 942-301 oder -302 möglich.


Bürgerservice A - Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A-Z
Kontakt

Hausanschrift:
Stiftsplatz 7/8, 48301 Nottuln

Postanschrift:
Postfach 11 40, 48292 Nottuln

Telefon: 02502/942-0

Fax: 02502/942-224


Alle Kontakte/ Kontaktformular

Allgemeine Öffnungszeiten des Rathauses

Mo. - Fr. 8.30 bis 12.30 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 bis 16.00 Uhr
Do. 14.00 bis 18.00 Uhr