Haushalt 2017 hat Rechtskraft erlangt

Kreis Coesfeld stimmt Verringerung der Allgemeinen Rücklage zu


In dem heute erschienenen Amtsblatt weist die Gemeinde Nottuln darauf hin, dass der Haushalt 2017 nun Rechtskraft erlangt hat.

Der Kreis Coesfeld hat mit Schreiben vom 06.04.2017 der Verringerung der Allgemeinen Rücklage um 2.084.464 € zugestimmt, so dass dadurch der Haushaltsausgleich erfolgen kann. Das hohe Defizit verlangt auch in diesem Jahr von der Gemeinde Nottuln einen sehr restriktiven Umgang mit den Haushaltsmitteln, da nur durch den Rückgriff auf das Eigenkapital der Haushaltsausgleich erfolgen kann. Ziel für die laufende Mittelbewirtschaftung ist es, eine Verbesserung des geplanten Ergebnisses zu erzielen, um das Defizit zu reduzieren. Mit der Bekanntmachung der Haushaltssatzung können nun die freiwilligen Zuschüsse der Gemeinde Nottuln ausgezahlt werden. Ebenso können die Investitionsprojekte, wie die neue Sporthalle an der Rudolf-Harbig-Straße oder der Geh- und Radweg am Sportzentrum in Appelhülsen, ausgeschrieben werden.


Bürgerservice A - Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A-Z
Kontakt

Hausanschrift:
Stiftsplatz 7/8, 48301 Nottuln

Postanschrift:
Postfach 11 40, 48292 Nottuln

Telefon: 02502-942-0


Alle Kontakte

Allgemeine Öffnungszeiten des Rathauses

Mo. - Fr. 8.30 bis 12.30 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 bis 16.00 Uhr
Do. 14.00 bis 18.00 Uhr