Jetzt noch schnell Punkte sammeln

Sommerferien-Olympiade im Wellenfreibad/Siegerehrung am 29. August


Eine Disziplin, die am vergangenen Donnerstag auf dem Programm stand, war das Absetzen des Notrufes, der mitunter lebensrettend sein kann. Dazu ist Christian Schwaf, ehrenamtlicher Erste-Hilfe-Ausbilder bei der DLRG, ins Wellenfreibad gekommen, um mit den Kindern den korrekten Ablauf beim Wählen des Notrufes zu üben. Foto: Gemeindewerke

Eine Disziplin, die am vergangenen Donnerstag auf dem Programm stand, war das Absetzen des Notrufes, der mitunter lebensrettend sein kann. Dazu ist Christian Schwaf, ehrenamtlicher Erste-Hilfe-Ausbilder bei der DLRG, ins Wellenfreibad gekommen, um mit den Kindern den korrekten Ablauf beim Wählen des Notrufes zu üben. Foto: Gemeindewerke

Am vergangenen Donnerstag fand zum vierten Mal die Sommerferien-Olympiade im Wellenfreibad Nottuln statt. Die Organisatorinnen Dorothee Ebbert und Ludgera Eschhaus hießen dazu, wie bereits schon an den vorangegangenen Donnerstagen, wieder zahlreiche Kinder willkommen.
Eine Disziplin, die an diesem Tag auf dem Programm stand, war das Absetzen des Notrufes, der mitunter lebensrettend sein kann. Dazu ist Christian Schwaf, ehrenamtlicher Erste-Hilfe-Ausbilder bei der DLRG, ins Wellenfreibad gekommen, um mit den Kindern den korrekten Ablauf beim Wählen des Notrufes zu üben.
Darüber hinaus sind auch die spielerischen Formen des Rettens und Schwimmens mit Punkten belohnt worden.

Das Ende der Sommerferien ist in greifbare Nähe gerückt und es gibt nur noch zwei Donnerstage,  an denen bei der Sommerferienolympiade Punkte gesammelt werden können. Auch bei etwas schlechterem Wetter können sich die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer noch einmal richtig ins Zeug legen und beim Fröschehüpfen, Rettungsleineschwimmen, Floßtransport und Gurtretter weitere Punkte ergattern.
Das Gute bei der Sommerferienplympiade ist, dass die Kinder selbst bei einer einmaligen Teilnahme an diesem kostenlosen Angebot der Gemeindewerke Nottuln – nur der Freibadeintritt muss bezahlt werden – schon eine Urkunde und eine bronzene Medaille bekommen.
Zur Siegerehrung, die am 29. August (Donnerstag) um 18 Uhr stattfindet, sind dann alle Kinder, die an der Sommerferienolympiade teilgenommen haben eingeladen, ins Wellenfreibad zu kommen. Treffpunkt wie immer an den Bänken am Aufsichtsturm.

Zurück
Kontakt

Hausanschrift:
Stiftsplatz 7/8, 48301 Nottuln

Postanschrift:
Postfach 11 40, 48292 Nottuln

Telefon: 02502/942-0

Fax: 02502/942-224


Alle Kontakte/ Kontaktformular

Allgemeine Öffnungszeiten des Rathauses

Mo. - Fr.   8.30 bis 12.30 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 bis 16.00 Uhr
Do.           14.00 bis 18.00 Uhr