Wir beschäftigen uns mit der Wasserversorgung Nottulns und mit der Abwasserentsorgung; wir betreiben das Hallen- und das Wellenfreibad sowie den Baubetriebshof und kümmern uns um die Fotovoltaikanlage in Appelhülsen und als kommunaler Energieversorger um den Wärmeverbund Hummelbach: Die Gemeindewerke Nottuln haben als Eigenbetrieb der Stiftsgemeinde und ihrer Ortsteile viele Geschäftsfelder, auf denen sie sich für das nachhaltige Wohl der rund 20 000 Nottulner engagieren.  Als wirtschaftlich selbständiges Dienstleistungs- und Versorgungsunternehmen geben sie den Erfolg ihrer Arbeit direkt an die Bürger weiter. Dieses spiegeln die im Vergleich mit anderen NRW-Kommunen niedrigen Gebühren für Trink- und Abwasser. 

Das umsichtige und wirtschaftliche Arbeiten der Gemeindewerke zeigt sich auch darin, dass den Nottulner Bürgern ein Hallenbad und in der Sommerzeit das weit über die Grenzen der Gemeinde bekannte Wellenfreibad zur Freizeitgestaltung zur Verfügung stehen. Sie sind ein Zeichen für die große Wohn-und Lebensqualität unserer Gemeinde und die in heutigen Zeiten längst nicht mehr selbstverständliche Ausstattung eines Ortes.

Wir engagieren uns ebenfalls in Sachen Energiesparen, regenerative Energien und Klimaschutz. Dort sind wir sehr zukunftsorientiert unterwegs: Zum Beispiel mit dem Wärmeverbund Hummelbach. Das Blockheizkraftwerk in der Nähe der Sport- und Freizeitanlagen versorgt unter anderem die beiden Bäder als auch Grundschule und Gymnasium sowie die angrenzenden Kindergärten mit notwendiger Wärme.

Mit dem Baubetriebshof steht den Gemeindewerken ein anderes Instrument zur Verfügung, das sie zum Wohl von Gemeinde und Bürger einzusetzen wissen. Unter anderem kümmern sich seine rund 15 Mitarbeiter um die Instandhaltung und die Reparatur von rund 210 Kilometer gemeindeeigener Straßen und Wege, um die Pflege von etwa 18 000 Bäumen und sonstigem Grün und sorgen dafür, dass den Nottulnern niemals das Licht auf Straßen, öffentlichen Wegen und Plätzen ausgeht. Geht es doch darum, die 2136 Leuchtstellen in der Gemeinde immer in ordnungsgemäßem und funktionstüchtigem Zustand zu halten.

 

Die Gemeindewerke Nottuln bestehen aus:

 

Kontakt
Gemeindewerke Nottuln
Stiftsstraße 10
48301 Nottuln

Leiter Gemeindewerke

Leiter Gemeindewerke

Herr Scheunemann (Leiter)
Telefon 02502 942 410
E-Mail scheunemann(at)nottuln.de

Herr Krüger (stellvertretender Leiter)
Telefon 02502 942 426
E-Mail krueger(at)nottuln.de 

Wasserwerk, Bäder, Wärmeverbund - Technik

Wasserwerk, Bäder, Wärmeverbund - Technik

Herr Gerding
Telefon 02502-942-425
E-Mail gerding(at)nottuln.de 

Abwasserwerk - Technik

Abwasserwerk - Technik

Herr Diekmann
Telefon 02502-942-412
E-Mail diekmann(at)nottuln.de 

Fotovoltaikpark -Technik

Fotovoltaikpark -Technik

Herr Gerding
Telefon 02502-942-425
E-Mail gerding(at)nottuln.de 

Leiter Baubetriebshof

Leiter Baubetriebshof

Herr Beckersjürgen
Telefon 02502-942-430
E-Mail beckersjuergen(at)nottuln.de

 

 

Straßenwesen

Straßenwesen

Herr Krüger
Telefon 02502-942-426 
E-Mail krueger(at)nottuln.de

Grünflächen, Sport- und Spielplätze

Grünflächen, Sport- und Spielplätze

Herr Kneuer
Telefon 02502-942-427 
E-Mail kneuer(at)nottuln.de

Bäder - Verwaltung

Bäder - Verwaltung

Frau Wewering
Telefon 02502-942-411
E-Mail weweringH(at)nottuln.de

Frau Voß
Telefon 02502-942-424
E-Mail voss(at)nottuln.de      

Wasserwerk - Verwaltung

Wasserwerk - Verwaltung

Frau Kunsleben
Telefon 02502-942-415
E-Mail kunsleben(at)nottuln.de

Frau Hoping
Telefon 02502- 942-414
E-Mail hoping(at)nottuln.de

Herr Leifken
Telefon 02502-942-413
E-Mail leifken(at)nottuln.de  

Abwasserwerk - Verwaltung

Abwasserwerk - Verwaltung

Frau Kunsleben 
Telefon 02502-942-415
E-Mail kunsleben(at)nottuln.de

Frau Hoping
Telefon 02502- 942-414
E-Mail hoping(at)nottuln.de

Herr Leifken
Telefon 02502-942-413
E-Mail leifken(at)nottuln.de     

Wärmeverbund - Verwaltung

Wärmeverbund - Verwaltung

Frau Voß
Telefon 02502-942-424
E-Mail voss(at)nottuln.de       

Finanzbuchhaltung

Finanzbuchhaltung

Frau Bensberg
Telefon 02502-942-422
E-Mail bensberg@nottuln.de

Allgemeine Öffnungszeiten des Rathauses

Mo. - Fr. 8.30 bis 12.30 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 bis 16.00 Uhr
Do. 14.00 bis 18.00 Uhr